Computop implementiert neue Zahlarten für konversionsstarken Online-Handel in Frankreich – Partnerschaft mit Limonetik


Mit neuen lokalen Zahlungsmethoden stärkt Computop seine Präsenz im französischen E-Commerce. Vor allem Cross-Border Online-Händler, die ihre Produkte in Frankreich anbieten wollen, profitieren von der Partnerschaft zwischen Computop und Limonetik. Durch das erweiterte Angebot an Zahlungsmethoden erhalten Online-Händler die Möglichkeit, ihre Konversionsraten im französischen Online-Geschäft nachhaltig zu steigern.

Bamberg, 19. September 2016 – Computop, Payment Service Provider für sicheren Cross-Border Zahlungsverkehr, bietet ab sofort ein erweitertes Zahlungsarten-Portfolio für den französischen Markt. Gemeinsam mit dem neuen Partner Limonetik, einem französischen Fintech-Unternehmen, das internationale Zahlungsmethoden und -lösungen anbietet, vergrößert Computop die Vielfalt der angebotenen Zahlungsmethoden um beliebte Zahlungsarten in Frankreich.

Alle Kunden von Computop erhalten die Möglichkeit, in Frankreich die lokalen Zahlungsmethoden Cofidis, 1euro.com, Cetelem und Facilipay anzubieten, die auf Ratenzahlungen bei Kreditkartentransaktionen spezialisiert sind. Online-Shopper können bei einer Bestellung bequem per Kreditkarte zahlen. Die Kreditkarten werden allerdings nicht einmalig mit dem vollständigen Betrag belastet, sondern über mehrere Monate hinweg mit einer fixen Rate. Händler erhalten den fälligen Betrag unmittelbar nachdem die Bestellung getätigt wurde und haben so eine hohe Zahlungssicherheit. Zusätzlich zu den Zahlungsmethoden für Ratenzahlung bindet Computop mit Cheque-Vacances (eANCV) eine Zahlart ein, bei der Shopper mit Gutscheinen online zahlen können. Mittels der neuen Zahlungsmittel, die in Frankreich äußerst beliebt sind, können Händler nachhaltig ihre Konversionsraten im französischen E-Commerce steigern.

Aus technischer Sicht profitieren Kunden von Computop von einem hohen Komfort und einer schnellen Anbindung über eine direkte Schnittstelle zwischen dem Computop Paygate und den Systemen von Limonetik. Webshop-Betreiber können ihre angebotenen Zahlarten einfach erweitern und sich bei der internationalen Expansion ohne Erweiterung der bestehenden IT-Landschaft noch besser für die Anforderungen im französischen Markt aufstellen.

"Egal ob regional fokussierter Online-Shop oder Cross-Border Online-Händler, wir wollen unseren Kunden stets den bestmöglichen Service bieten. Für uns ist es daher wichtig, das Computop Paygate auch weiterhin für unsere Kunden zu verbessern, so dass sie aus mehreren alternativen Zahlungsmethoden wählen können, die im Einklang mit den kulturellen Kaufgewohnheiten in Frankreich sind", erklärt Ralf Gladis, CEO und Mitgründer von Computop. "Limonetik verbessert deutlich unsere Zahlungsdienste in Frankreich. Zur Steigerung der Konversionsraten und der Kundenzufriedenheit können unsere Kunden jetzt auf französische Zahlungsmethoden zurückgreifen, wie eCheque-Vacances und Ratenzahlung für den Online-Handel."

"Wir freuen uns, heute die Partnerschaft mit Computop verkünden zu können“, erklärt Christophe Bourbier, Vorstand und Mitbegründer von Limonetik. „Nachdem wir im ersten Halbjahr dieses Jahres eine große Partnerschaft mit UATP, einem globalen Reisezahlungsnetzwerk, eingegangen sind, stärkt die Kooperation mit Computop die internationale Positionierung von Limonetik.“

About Limonetik

Limonetik, named as “Cool vendor in digital commerce 2015” by Gartner, is a key expert of international payment methods aggregation and marketplaces payment solution, technically bringing together all required elements like KYC/B, compliance.

Limonetik delivers a “one stop” shopping payment solution (PaaS) that quickly connects all kinds of online and offline payment methods to e-Merchants, PSPs and acquirers. Limonetik simplifies and streamlines the complex payments arena offering a fully-integrated solution with single MI feed.
Limonetik payment platform consists of an interface between all the alternative payment methods and the ‘Back-Office’ of the Merchants and PSPs. As an end to end solution it covers all steps of payment phases from customization of responsive payment pages to collect and reconciliation.

One of our competences is our marketing approach, which adds value to and galvanizes payment (conditional displays, discounts, gift points, couponing, loyalty, etc.) for a real enriched and multi-channel customer experience. www.limonetik.com

Über Computop

Als Payment Service Provider (PSP) der ersten Stunde bietet Computop seinen Kunden weltweit lokale und innovative Omnichannel-Lösungen für Zahlungsverkehr und Betrugsprävention. Die eigenentwickelte Zahlungsplattform Computop Paygate ermöglicht nahtlos integrierte Bezahlprozesse im E-Commerce, am POS und auf mobilen Geräten. Händler und Dienstleister können für alle Länder der Welt frei wählen, welche der 350 lokalen und internationalen Zahlarten zum Einsatz kommen sollen. Technologien wie biometrische Authentifizierung und selbstlernende Algorithmen verbessern Sicherheit und Komfort für Händler wie für Endverbraucher.

Der Global Player Computop, mit Hauptsitz in Deutschland und Standorten in China, England und USA, betreut seit über 20 Jahren zahlreiche internationale Unternehmen aus den Branchen Dienstleistungen, Handel, Mobility, Gaming und Reise. Dazu gehören weltweit agierende Marken wie Amway, C&A, Fossil, die gesamte Otto Group, Sixt, Swarovski oder Wargaming. Darüber hinaus stellt Computop sein Zahlungssystem Banken und Finanzdienstleistern als White Label-Lösung zur Verfügung. insgesamt wickelt Computop jährlich Transaktionen im Wert von 36 Milliarden US-Dollar in 127 Währungen ab. Mit seinen individuellen und sicheren Lösungen gestaltet Computop die Zukunft des internationalen Zahlungsverkehrs maßgeblich mit.

Pressekontakt

Henning Brandt
Head of Communication 

T: 0951-98 009 8257
E: [email protected]
W: www.computop.com

Diese Webseite nutzt Cookies

Zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung setzen wir sowohl technisch notwendige als auch Google Analytics Cookies. Alle Details zu den gesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn Sie möchten, können Sie dem Setzten von Cookies auch widersprechen. In diesem Fall werden keine Cookies angelegt, trotzdem können Sie unsere Webseite nahezu uneingeschränkt nutzen.