Moderne Bezahlsysteme
für den öffentlichen Nahverkehr.

Einfache und komfortable Zahlungsvorgänge für Ihre Fahrgäste - maximale Effizienz für Ihren Verkehrsbetrieb. Unsere Payment-Lösungen passen sich flexibel an die Bedürfnisse Ihrer Kunden und die Gegebenheiten Ihres Beförderungssystems an.

Interessiert? Wir beraten Sie gerne!

Zertifizierter Visa / Mastercard Solution Provider in der Kategorie Mass Transit Transactions

Leistungen im Überblick

Ticketkauf, so einfach wie nie.
Für Abo-Kunden und Gelegenheitsfahrer.

Die Computop Pay2Access-Lösung

Computop Pay2Access bietet allen Fahrgästen uneingeschränkte Flexibilität und maximalen Komfort bei der Nutzung Ihres Verkehrssystems. Unsere Lösung kombiniert die verbrauchsgerechte, einfache Erhebung von Beförderungsentgelten mit einer automatisierten Zugangskontrolle zu Verkehrsträgern.


Funktionsweise
  • Der Fahrgast legt an der Zutrittsschranke seine Kreditkarte oder sein Smartphone am vorgesehenen Kontaktpunkt auf und erhält Zutritt zum Bus- oder Bahnsteig.

  • Durch ein erneutes Auflegen des Zahlungsmittels bei Verlassen der Zielstation wird der zu zahlende Fahrpreis exakt entsprechend der zurückgelegten Strecke berechnet.

  • Das Verfahren erfordert grundsätzlich keinerlei Registrierung des Fahrgastes.

  • Wochen- Monats- oder Jahreskarten können - entweder in physikalischer oder digitaler Form (App) - ebenfalls akzeptiert werden.

Einfach bezahlen in Bus, Bahn & Co.

Smart City -
Smart Public Transport

Nachhaltige Stadtplanung unterliegt vielen Herausforderungen. Der elementare Baustein ist und bleibt ein öffentliches Verkehrssystem, das den Ansprüchen der Einwohner an bezahlbare und flächendeckende Mobilität gerecht wird.

Mit der intelligenten Public Transport-Lösung von Computop stellen Sie sicher, dass Ihre Fahrgäste nicht länger als nötig für den Kauf eines Fahrscheines benötigen und der Fahrpreis immer genau der zurückgelegten Strecke entspricht.

Das erhöht die Attraktivität von Bus, Bahn und Co. - und verhilft Ihnen gleichzeitig zu deutlichen Kosteneinsparungen und reibungslosen Betriebsabläufen.

Einfach bezahlen in Bus, Bahn & Co.


Die Computop Pay2Access-Lösung

Computop Pay2Access bietet allen Fahrgästen uneingeschränkte Flexibilität und maximalen Komfort bei der Nutzung Ihres Verkehrssystems. Unsere Lösung kombiniert die verbrauchsgerechte, einfache Erhebung von Beförderungsentgelten mit einer automatisierten Zugangskontrolle zu Verkehrsträgern.


Funktionsweise
  • Der Fahrgast legt an der Zutrittsschranke seine Kreditkarte oder sein Smartphone am vorgesehenen Kontaktpunkt auf und erhält Zutritt zum Bus- oder Bahnsteig.

  • Durch ein erneutes Auflegen des Zahlungsmittels bei Verlassen der Zielstation wird der zu zahlende Fahrpreis exakt entsprechend der zurückgelegten Strecke berechnet.

  • Das Verfahren erfordert grundsätzlich keinerlei Registrierung des Fahrgastes.

  • Wochen- Monats- oder Jahreskarten können - entweder in physikalischer oder digitaler Form (App) - ebenfalls akzeptiert werden.

Payment Insights

Vorteile der Computop Pay2Access-Lösung auf einen Blick

Verkehrsbetriebe:

Mehr Fahrgäste

Pay2Access macht Ihr Verkehrssystem auch für diejenigen Einwohner und Besucher attraktiv, die es in der Vergangenheit selten oder gar nicht nutzten. Gerechtere Preise und weniger Verspätungen dank effizienterer Abläufe erhöhen die Zufriedenheit aller Nutzer. Gleichzeitig reduziert die flächendeckende Zugangskontrolle die Anzahl an Schwarzfahrern auf ein Minimum.

Weniger Kosten

Die Erhebung von Fahrpreisen stellt für Verkehrsbetriebe weltweit einen wesentllichen Kostenfaktor da. Beispiele aus der Praxis zeigen, dass diese Kosten bei Einführung eines Open-Loop-Systems erheblich gesenkt werden können, da Aufwendungen für Fahrkartenkontrollen sowie die flächendeckende Installation und der Betrieb von Fahrkartenautomaten entfallen.

Fahrgast-Analysen

Mit dem Pay2Access-System können Sie die Nutzung Ihrer Verkehrmittel durch Ihre Fahrgäste en détail nachvollziehen. Die kumulierte, vollständig anonymisierte Analyse von Bewegungsprofilen bietet Ihnen wertvolle Entscheidungsgrundlagen zur Optimierung Ihres bestehenden Betriebs sowie zum zukünftigen bedarfsgerechten Ausbau Ihres Liniennetzes.

Fahrgäste:

Einfache Abläufe

Die Nutzung des Pay2Access-Verfahrens macht Schlangestehen am Fahrkartenautomaten und die Suche nach Münzgeld überflüssig. Durch Auflegen der Kreditkarte oder des Smartphones an der Zutrittsschranke zum Bus- oder Bahnsteig legitimiert sich der Fahrgast als zahlender Nutzer und markiert seinen Ein- und Ausstiegspunkt.

Faire, transparente Preisbildung

Mit Pay2Access berechnen Sie Ihren Fahrgästen stets den exakten Preis für die erbrachte Beförderungsleistung - auf den Kilometer genau. So motivieren Sie insbesondere diejenigen Personen zur Nutzung Ihrer Busse und Bahnen, die nur wenige Haltestellenabschnitte zurücklegen müssen.

Keine
verwirrenden Tarifpläne

Ein gewohntes Bild: Touristen, Geschäftsreisende und Gelegenheitsfahrer rätseln vor dem Fahrkartenautomaten, welches Ticket sie lösen müssen. Mit dem Einsatz der Pay2Access-Lösung gestalten Sie die Nutzung Ihrer Verkehrsmittel auch für diese Personengruppen so attraktiv und transparent wie möglich.



Für diese Module sind wir bereits zertifiziert:

FEIG

Model: VPE 430 (cVEND)
Back Office Solution: ATLAS by Conduent

Scheidt & Bachmann

Model: FareGo SCR 2
Back Office Solution: FareGo by S&B

Die Zukunft Ihres ÖPNV ist zum Greifen nah.
Wir freuen uns, Sie dabei zu unterstützen.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Schreiben Sie uns! Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

(* Pflichtfelder)