Yapital geht enge Partnerschaft mit Computop ein


Führender Payment-Service-Provider rüstet eCommerce-Unternehmen für neue Cross-Channel-Payment-Lösung.

Bamberg, 05. Juni 2013 – Der erste europäische Cross-Channel-Payment-Anbieter Yapital hat wenige Wochen vor seinem Start eine enge Partnerschaft mit Computop angekündigt, einem weltweit führenden Payment Service Provider (PSP). Durch diese erste Kooperation mit einem PSP erhält die 100-prozentige Tochter der Otto Group einen weiteren Zugang zu einer großen Zahl von Endkunden: In der Partnerschaft ist Computop der technische Dienstleister und ermöglicht vor allem großen, auch international präsenten Unternehmen die reibungslose und sichere Abwicklung ihrer Bezahlprozesse im eCommerce.

Durch die Integration von Yapital erschließt Computop seinen Kunden zusätzliche Zielgruppen. Damit die Händler von Anfang an dabei sein können, hat der Payment-Service-Provider Yapital bereits in seine Bezahlplattform Paygate integriert. Auch werden die Schnittstellen aller gängigen Shoplösungen wie Demandware, hybris, Magento und Oxid derzeit für Yapital erweitert. Die Computop-Kunden werden Yapital schnell und unkompliziert in ihr Zahlungsmittel-Portfolio aufnehmen können.

„Mit Yapital bringen wir die erste echte Cross-Channel-Payment-Lösung auf den europäischen Markt“, erklärt Nils Winkler, Chairman of the Board von Yapital. „Wer, wie wir, mit etwas wirklich Neuem kommt, muss den Endkunden vom Start weg nicht nur an möglichst vielen Stellen entgegenkommen, sondern vor allem auch im Kontext vertrauter – also großer – Unternehmen. Um dieses Ziel zu erreichen, ist die Partnerschaft mit Computop ein wichtiger Schritt.“

Stephan Kück, Geschäftsführer von Computop, ergänzt: „Die Cross-Channel-Payment-Lösung von Yapital passt perfekt zu unserem Ansatz, unseren Kunden wichtige Bezahlplattformen schnell zugänglich zu machen. Es geht nicht nur darum, die Umsatzchancen unserer Kunden durch eine zusätzliche attraktive Zahlmethode zu steigern: Yapital ist auch besonders interessant für alle Multi-Channel-Händler, die unter unseren Kunden zahlreich vertreten sind, denn es funktioniert einfach und sicher auf allen Kanälen.“

Die Kooperation von Yapital und Computop startet ab sofort in Luxemburg sowie der DACH-Region und wird schrittweise in weiteren europäischen Märkten ausgerollt.

Über die Yapital Financial AG
Yapital ist die erste europäische, bargeldlose Cross-Channel-Payment-Lösung  über alle Kanäle hinweg: stationär, mobil, online sowie per Rechnung. Die Handhabung ist einfach, schnell und sicher: Nach der Online-Registrierung kann der Nutzer sofort über alle Kanäle hinweg mit Yapital Zahlungen vornehmen, Geld senden und empfangen.

Für Geschäftskunden ist Yapital eine garantierte Zahlart – das gibt Prozess-Sicherheit und senkt administrative Kosten. Zudem deckt Yapital nahtlos alle Handels- und Servicekanäle ab und erlaubt es so, Marketingkanäle zu Vertriebskanälen zu machen. Geschäftskunden können daher mit Yapital nicht nur Kosten reduzieren, sondern gleichzeitig Umsatzpotentiale erschließen.

Yapital wurde 2011 als hundertprozentige Tochter der Otto-Group gegründet. Die Yapital Financial AG ist in Luxemburg als eGeld-Institut lizensiert.

Kontakt:
Martin Zander
Yapital Financial AG
Tel.: +352 203 10 111
Mail: press@yapital.com

Über Computop

Als Payment Service Provider (PSP) der ersten Stunde bietet Computop seinen Kunden weltweit lokale und innovative Omnichannel-Lösungen für Zahlungsverkehr und Betrugsprävention. Die eigenentwickelte Zahlungsplattform Computop Paygate ermöglicht nahtlos integrierte Bezahlprozesse im E-Commerce, am POS und auf mobilen Geräten. Händler und Dienstleister können für alle Länder der Welt frei wählen, welche der 350 lokalen und internationalen Zahlarten zum Einsatz kommen sollen. Technologien wie biometrische Authentifizierung und selbstlernende Algorithmen verbessern Sicherheit und Komfort für Händler wie für Endverbraucher.

Der Global Player Computop, mit Hauptsitz in Deutschland und Standorten in China, England und USA, betreut seit über 20 Jahren zahlreiche internationale Unternehmen aus den Branchen Dienstleistungen, Handel, Mobility, Gaming und Reise. Dazu gehören weltweit agierende Marken wie Amway, C&A, Fossil, die gesamte Otto Group, Sixt, Swarovski oder Wargaming. Darüber hinaus stellt Computop sein Zahlungssystem Banken und Finanzdienstleistern als White Label-Lösung zur Verfügung. insgesamt wickelt das zertifiziert klimaneutrale Unternehmen jährlich Transaktionen im Wert von 35 Milliarden US-Dollar in 127 Währungen ab. Mit seinen individuellen und sicheren Lösungen gestaltet Computop die Zukunft des internationalen Zahlungsverkehrs maßgeblich mit.

Pressekontakt

Henning Brandt
Head of Communication 

0951-98 009 8257
henning.brandt@computop.com
W computop.com