OXID eSales und Computop erweitern Kooperation


Der internationale Payment Service Provider (PSP) Computop und der Freiburger Spezialist für E-Commerce OXID eSales haben ihre langjährige Zusammenarbeit durch einen Kooperationsvertrag weiter vertieft.

Bamberg, 24. September 2013 – Damit bietet Computop nun als offizieller Technologiepartner von OXID eSales den rund 170 OXID-eSales-Agenturen direkten Zugang und Support für die gesamte Produkt- und Servicepalette innerhalb vom Computop Paygate.

Online-Händler, die OXID eSales als Webshop-Lösungnutzen, können ihre Handelsaktivitäten mit geeigneten Bezahlverfahren von Computop optimieren, ihren Handelsraum regional und international ausweiten und eine wirksame Betrugsprävention zum eigenen Schutz einsetzen. Händlern steht das breite Portfolio aus über 50  lokalen und internationalen Bezahlmethoden wie beispielsweise Kredit-/Debit-Karte sowie giropay, gesicherte Lastschrift, PayPal, Rechnungskauf, Sofortüberweisung und Yapital für ihre Online-Shops zur Verfügung.

Die nahtlose Integration der OXID-eSales-Lösungen mit dem Computop Paygate wird über eine seit Jahren im Einsatz bewährte Cartridge (Modul) realisiert. Die Computop Paygate-Cartridge unterstützt die OXID eSales CommunityEdition/ProfessionalEdition bis Version 4.7 sowie Enterprise Edition 5.

Über OXID eSales
Die Freiburger OXID eSales AG ist einer der führenden Anbieter von E-Commerce-Lösungen. Unzählige erfolgreiche B2C- und B2B-Shop-Betreiber aus den verschiedensten Branchen schätzen Skalierbarkeit, Modularität und Qualität der OXID Plattform, darunter Lekkerland, Mercedes Benz, Strenesse, Intersport, Gravis und Deutsche Post. Die Kunden profitieren bei der Implementierung von den flexiblen Anpassungsmöglichkeiten innerhalb der Standardsoftware (schnelle Einführungszeit, geringe Kosten), dem Know-how der über 100 zertifizierten OXID Solution Partner und im laufenden Betrieb vom direkten Kontakt zu Support und Entwicklung des Herstellers.    

Über Computop

Als Payment Service Provider (PSP) der ersten Stunde bietet Computop seinen Kunden weltweit lokale und innovative Omnichannel-Lösungen für Zahlungsverkehr und Betrugsprävention. Die eigenentwickelte Zahlungsplattform Computop Paygate ermöglicht nahtlos integrierte Bezahlprozesse im E-Commerce, am POS und auf mobilen Geräten. Händler und Dienstleister können für alle Länder der Welt frei wählen, welche der 350 lokalen und internationalen Zahlarten zum Einsatz kommen sollen. Technologien wie biometrische Authentifizierung und selbstlernende Algorithmen verbessern Sicherheit und Komfort für Händler wie für Endverbraucher.

Der Global Player Computop, mit Hauptsitz in Deutschland und Standorten in China, England und USA, betreut seit über 20 Jahren zahlreiche internationale Unternehmen aus den Branchen Dienstleistungen, Handel, Mobility, Gaming und Reise. Dazu gehören weltweit agierende Marken wie Amway, C&A, Fossil, die gesamte Otto Group, Sixt, Swarovski oder Wargaming. Darüber hinaus stellt Computop sein Zahlungssystem Banken und Finanzdienstleistern als White Label-Lösung zur Verfügung. insgesamt wickelt das zertifiziert klimaneutrale Unternehmen jährlich Transaktionen im Wert von 35 Milliarden US-Dollar in 127 Währungen ab. Mit seinen individuellen und sicheren Lösungen gestaltet Computop die Zukunft des internationalen Zahlungsverkehrs maßgeblich mit.

Pressekontakt

Henning Brandt
Head of Communication 

0951-98 009 8257
henning.brandt@computop.com
W computop.com