Computop und PaySquare bilden Allianz für sicheren Zahlungsverkehr weltweit


Der Payment Provider Computop und der Acquirer PaySquare SE bündeln Ihre Kernkompetenzen. Die Partnerschaft von Computop und PaySquare verbindet sichere Zahlungsabwicklung per Kredit- und Debitkarte mit 70 lokalen Zahlarten weltweit.

Bamberg, 14. April 2015 –  Händler können zusätzliche Zahlungsarten wie PayPal oder Rechnungskauf nutzen und Online-Shoppern in jedem Land die richtige Zahlart anbieten. Speziell im E-Commerce bilden Kredit- und Debitkartenzahlungen in Kombination mit innovativen Payment-Plattformen eine schlagkräftige Symbiose für erfolgreichen Handel. Aus diesem Grund bündeln der Payment Service Provider Computop und der Kredit- und Debitkarten-Acquirer PaySquare ab sofort ihre Kernkompetenzen für Zahlungsdienstleistungen weltweit. Die Kooperation bietet Händlern umfassende Lösungen für den europaweiten Zahlungsverkehr aus einer Hand. PaySquare bringt moderne Acquiring-Lösungen ein, die schon heute den neuen Anforderungen der EU-Kommission entsprechen. Computop ergänzt die Kartenzahlungen mit Tokenization, Betrugsprävention und alternativen Zahlarten weltweit. Die Kombination von Kartenzahlungen und alternativen Zahlarten weltweit optimiert die Konversion und den Umsatz im Online-Handel.

„Kreditkarten sind weiterhin das wichtigste Zahlungsmittel weltweit. Die Kooperation von PaySquare und Computop bringt das etablierte und bewährte Zahlungsmittel auf eine unkomplizierte und zugleich äußerst sichere Weise in die Onlineshops unserer Kunden“, erläutert Jan Sonneveld, CEO von PaySquare.

Auch Stephan Kück, Geschäftsführer von Computop freut sich über die Kooperation: „PaySquare ist ein moderner Acquirer und wichtiger Partner, der die hohen Ansprüche unserer Kunden erfüllen kann. Besonders für die Expansion in andere Länder und Märkte, ist der Einsatz von Kreditkartenzahlungen ein erfolgskritischer Aspekt. Mit Computop und PaySquare können Händler problemlos Kredit- oder Debitkarten in den Online-Shop einbinden und auf 70 weitere Zahlungsmethoden wie PayPal, iDEAL oder Alipay zurückgreifen.“

Über Computop

Als Payment Service Provider (PSP) der ersten Stunde bietet Computop seinen Kunden weltweit lokale und innovative Omnichannel-Lösungen für Zahlungsverkehr und Betrugsprävention. Die eigenentwickelte Zahlungsplattform Computop Paygate ermöglicht nahtlos integrierte Bezahlprozesse im E-Commerce, am POS und auf mobilen Geräten. Händler und Dienstleister können für alle Länder der Welt frei wählen, welche der 350 lokalen und internationalen Zahlarten zum Einsatz kommen sollen. Technologien wie biometrische Authentifizierung und selbstlernende Algorithmen verbessern Sicherheit und Komfort für Händler wie für Endverbraucher.

Der Global Player Computop, mit Hauptsitz in Deutschland und Standorten in China, England und USA, betreut seit über 20 Jahren zahlreiche internationale Unternehmen aus den Branchen Dienstleistungen, Handel, Mobility, Gaming und Reise. Dazu gehören weltweit agierende Marken wie Amway, C&A, Fossil, die gesamte Otto Group, Sixt, Swarovski oder Wargaming. Darüber hinaus stellt Computop sein Zahlungssystem Banken und Finanzdienstleistern als White Label-Lösung zur Verfügung. insgesamt wickelt das zertifiziert klimaneutrale Unternehmen jährlich Transaktionen im Wert von 35 Milliarden US-Dollar in 127 Währungen ab. Mit seinen individuellen und sicheren Lösungen gestaltet Computop die Zukunft des internationalen Zahlungsverkehrs maßgeblich mit.

Pressekontakt

Henning Brandt
Head of Communication 

0951-98 009 8257
henning.brandt@computop.com
W computop.com