Computop und eShopWorld bieten Komplettpaket für internationalen Online-Handel


Integrierte Lösung für weltweite Versandlogistik, Zahlungsverkehr, Währungs-, Steuern- und Zollabrechnung. Der internationale Payment Service Provider (PSP) Computop und der auf globale E-Commerce-Lösungen spezialisierte Logistik-Experte eShopWorld haben eine Partnerschaft geschlossen.

Bamberg, 12. März 2013 – Die neue Partnerschaft bietet Online-Händlern weltweit integrierten E-Commerce mit sicherem Zahlungsverkehr und Logistikdienstleistungen in 52 Ländern. 

Über eShopWorld können Endkunden aus Asien, Europa und den USA internationale Online-Einkäufe tätigen, wobei die Bezahlung lokal in ihrer eigenen Währung erfolgt. In der Kooperation bietet Computop seine umfangreiche Palette an weltweiten Bezahlmethoden, während eShopWorld ebenfalls weltweit Steuern, Zölle, Lieferung und Rücksendungen abwickelt. Bei Bedarf übernimmt eShopWorld für Online-Händler sogar die Zollabrechnung mit den Endkunden. Der kombinierte Service erlaubt Händlern ein konsolidiertes Management des komplexen Handels mit internationalen Endkunden.  

Der neue Service umfasst eine Vielfalt an Bezahlmethoden inklusive Alipay in China und Paypal sowie eine Auswahl an beliebten landesspezifischen Zahlarten und 3D Secure (Verified by Visa und MasterCard SecureCode). Zusätzlich sind Funktionen zur Betrugsprävention für die Nutzung internationaler Kreditkarten verfügbar.  

Die neue Lösung wird erstmals auf der Internet Retailing Expo 2013 in Birmingham, UK, vorgestellt. Computop und eShopWorld werden die gemeinsame Lösung am 21. März 2013 um 13.30 Uhr präsentieren. Detaillierte Informationen zur Veranstaltung stehen unter: http://www.internetretailingexpo.com/workshops/?ws_id=14

„Die größte Herausforderung für international expandierende Händler liegt in der Komplexität von Steuern und Abgaben, dem lokalen Payment-Processing sowie in der Logistik und den Rücksendungen. Durch die neue Partnerschaft mit eShopWorld werden dem Händler diese komplexen Aufgaben abgenommen und er kann sich auf sein Kerngeschäft konzentrieren“, erklärtStephen Berry, Geschäftsführer der Computop Ltd. in London.  

„Die Partnerschaft kombiniert die internationalen Bezahlmethoden mit landesübergreifenden E-Commerce-Lösungen und bietet neuen internationalen E-Händlern einen wesentlich schnelleren Markteintritt in einem nahtlos integrierten Paket“, resümiert Martin Tully, Chief Operations Officer bei eShopWorld.  

 

Über eShopWorld
eShopWorld vereinfacht den globalen e-Commerce für online-Händler. Seine Technologie und Dienstleistungen ermöglichen Online-Händlern Waren an Kunden auf der ganzen Welt zu verkaufen und Die eShopWorld-Plattform umfasst: International gehostetes Checkout mit kompletter Berechnungen von Kosten (Zölle, Steuern und Versandkosten), Multi-Currency-Pricing und Zahlungsabwicklung sowie Online-Betrugsschutz;  einem universalen Carrier-Interface, einer lokalisierten Rücksendungsmanagementlösung und einer Tür zu Tür verfolgbaren Lieferung. Der Carrier-agnostische Lieferservice bietet Händlers den Zugriff auf die besten Lieferdiensten in der jeweiligen Region.  Durch Verbesserung der Erfahrung für den internationalen Einkäufer und der Vergleichbarkeit wie bei einem lokalen Einkauf, konnten die modulare Plattform und Services von eShopWorld die Markenpräsenz einiger führenden globalen Online-Händler international maximieren. Weitere Informationen über eShopWorld stehen unter: www.eShopWorld.com

Über Computop

Als Payment Service Provider (PSP) der ersten Stunde bietet Computop seinen Kunden weltweit lokale und innovative Omnichannel-Lösungen für Zahlungsverkehr und Betrugsprävention. Die eigenentwickelte Zahlungsplattform Computop Paygate ermöglicht nahtlos integrierte Bezahlprozesse im E-Commerce, am POS und auf mobilen Geräten. Händler und Dienstleister können für alle Länder der Welt frei wählen, welche der 350 lokalen und internationalen Zahlarten zum Einsatz kommen sollen. Technologien wie biometrische Authentifizierung und selbstlernende Algorithmen verbessern Sicherheit und Komfort für Händler wie für Endverbraucher.

Der Global Player Computop, mit Hauptsitz in Deutschland und Standorten in China, England und USA, betreut seit über 20 Jahren zahlreiche internationale Unternehmen aus den Branchen Dienstleistungen, Handel, Mobility, Gaming und Reise. Dazu gehören weltweit agierende Marken wie Amway, C&A, Fossil, die gesamte Otto Group, Sixt, Swarovski oder Wargaming. Darüber hinaus stellt Computop sein Zahlungssystem Banken und Finanzdienstleistern als White Label-Lösung zur Verfügung. insgesamt wickelt das zertifiziert klimaneutrale Unternehmen jährlich Transaktionen im Wert von 35 Milliarden US-Dollar in 127 Währungen ab. Mit seinen individuellen und sicheren Lösungen gestaltet Computop die Zukunft des internationalen Zahlungsverkehrs maßgeblich mit.

Pressekontakt

Henning Brandt
Head of Communication 

0951-98 009 8257
henning.brandt@computop.com
W computop.com