Computop und E4X starten globale Partnerschaft


Die neue Vereinbarung bietet Händlern globale Bezahlmethoden inklusive Währungsmanagement. Computop, einer der führenden internationalen Payment Service Provider (PSP), und E4X, als Unternehmen der Cambridge Mercantile Group globaler Anbieter für Bezahllösungen, haben eine internationale und strategische Partnerschaft begründet.

Bamberg, 15. Mai 2013 – In deren Rahmen wird Computop den patentierten Multi-Währungs-Service von E4X in die Computop Paygate Plattform integrieren. Durch die erweiterte Lösung bietet Computop seiner weitreichenden Kundenbasis im B2C- und B2B-Bereich eine noch umfassendere und flexiblere Payment-Plattform für den globalen E-Commerce.

Wie Studien belegen bevorzugen Käufer im Web jene Händler, die Preise jeweils in der Landeswährung der Kunden anbieten. Das Angebot von E4X bietet die nötigen Lösungen dafür zur Währungsumrechnung, konsolidierten Händlerabrechnung verschiedener Währungen, Wechselkursgarantie sowie globalen Auszahlung. In Kombination mit umfangreichen Payment-Optionen und Betrugsprävention von Computop erhalten Händler dadurch eine End-to-End-Payment-Lösung, um ihre Geschäfte erfolgreich über ihre eigenen Landesgrenzen hinaus zu erweitern.

“Die Besonderheit der integrierten Lösung liegt in der Währungsumrechnung für nahezu alle Bezahlmethoden im Computop Paygate. Im Vergleich dazu können die meisten anderen Anbieter diesen Service nur für Kreditkarten anbieten”, erklärt Ralf Gladis, Geschäftsführer von Computop. “Durch diese Partnerschaft erfolgen Zahlungen global auf Konten in lokaler Währung, was insbesondere für B2B-Händler wichtig ist, wenn Kunden ihre Produkte international an unterschiedlichen Standorten kaufen. Wir freuen uns auf die Partnerschaft mit E4X und den Mehrwert, die sie Händlern und ihren Kunden weltweit bietet.”

 “Wir freuen uns über die Partnerschaft mit Computop, welche die Dienstleistungen von E4X mehr globalen Händlern zugänglich macht. Die Expertise von Computop für ein weltweites Portfolio lokaler Bezahlmethoden und Betrugsprävention kombiniert mit der Expertise von E4X für weltweiten Zahlungsverkehr und Auslandswährungen bietet jedem international agierenden Online-Händler eine überzeugende Lösung”, freut sich Bernard Heitner, CEO von E4X und der Cambridge Mercantile Group.

Die E4X Lösung wird ab Juni 2013 im Computop Paygate zur Verfügung stehen.

Über E4X

E4X ist ein global führendes Unternehmen für globales Währungsmanagement, um globalen Händlern und Payment Gateways ein lokales Pricing, Währungsumrechnung und ein Multi-Währungs-Risikomanagement zu bieten. Durch die patentierte E4X Technologie und angepasste Services erhalten Händler eine Währungsgarantie, ein transparentes Pricing sowie umfangreiche, einheitliche Berichte über unterschiedliche Währungen, Prozessoren und Payment-Arten hinweg, um eine erfolgreiche, globale Expansion und Profitabilität zu ermöglichen. Weitere Informationen stehen unter: www.e4x.com oder www.cambridgefx.com.

Über Computop

Als Payment Service Provider (PSP) der ersten Stunde bietet Computop seinen Kunden weltweit lokale und innovative Omnichannel-Lösungen für Zahlungsverkehr und Betrugsprävention. Die eigenentwickelte Zahlungsplattform Computop Paygate ermöglicht nahtlos integrierte Bezahlprozesse im E-Commerce, am POS und auf mobilen Geräten. Händler und Dienstleister können für alle Länder der Welt frei wählen, welche der 350 lokalen und internationalen Zahlarten zum Einsatz kommen sollen. Technologien wie biometrische Authentifizierung und selbstlernende Algorithmen verbessern Sicherheit und Komfort für Händler wie für Endverbraucher.

Der Global Player Computop, mit Hauptsitz in Deutschland und Standorten in China, England und USA, betreut seit über 20 Jahren zahlreiche internationale Unternehmen aus den Branchen Dienstleistungen, Handel, Mobility, Gaming und Reise. Dazu gehören weltweit agierende Marken wie Amway, C&A, Fossil, die gesamte Otto Group, Sixt, Swarovski oder Wargaming. Darüber hinaus stellt Computop sein Zahlungssystem Banken und Finanzdienstleistern als White Label-Lösung zur Verfügung. insgesamt wickelt das zertifiziert klimaneutrale Unternehmen jährlich Transaktionen im Wert von 36 Milliarden US-Dollar in 127 Währungen ab. Mit seinen individuellen und sicheren Lösungen gestaltet Computop die Zukunft des internationalen Zahlungsverkehrs maßgeblich mit.

Pressekontakt

Henning Brandt
Head of Communication 

0951-98 009 8257
henning.brandt@computop.com
W computop.com