Computop ist ISO 27001-zertifiziert


GEPRÜFTE SICHERHEIT UND QUALITÄT FÜR BANKEN UND HÄNDLER

Bamberg, 5. August 2021. Der Schutz sensibler Daten ist wichtiger als jemals zuvor und wird im Zuge der Digitalisierung eine Schlüsselrolle spielen. Daher hat sich Computop nach ISO 27001 zertifizieren lassen. Die Maßnahmen, die Computop im Rahmen der Zertifizierung durchgeführt hat, tragen dazu bei, dass Informationen nachprüfbar geschützt werden.

ISO 27001-ZERTIFKAT: MEHR DATENSICHERHEIT WIRD ZUM STANDARD

Das ISO 27001-Zertifikat ist ein international anerkanntes Informationssicherheits-Managementsystem. Auf Grundlage der 114 Normen des Zertifikats wurden eine Reihe von Maßnahmen umgesetzt, die die Datensicherheit im Unternehmen zusätzlich stärken. Diese erstrecken sich von der Geschäftsführung über die Mitarbeiter bis hin zu Rechenzentren und externen Dienstleistern. Außerdem wird durch regelmäßig durchzuführende Audits eine ständige Verbesserung des Systems erreicht. So wird gewährleistet, dass die Anforderungen der ISO 27001 dauerhaft erfüllt werden.

Die ISO 27001-Zertifizierung geht in Sachen Datensicherheit über das PCI-DSS-Zertifikat hinaus, das bei der Verarbeitung von Kreditkarten verlangt wird. Daher bringt die ISO 27001-Zertifizierung eines PSPs für Unternehmen, aber vor allem für Banken und finanzaufsichtlich regulierte Institute einen wesentlichen Vorteil mit sich: Bei der Auslagerung von Prozessen müssen sie keine ressourcenintensive Sicherheitsprüfung, Bewertung und Dokumentation mehr durchführen. Das ISO 27001-Zertifikat des Zahlungsdienstleisters genügt.

Sind Banken und große Unternehmen selbst bereits zertifiziert, ist es besonders wichtig, dass ihre Dienstleister auf dem gleichen Sicherheitsniveau agieren. Computop ist einer der wenigen Zahlungsdienstleister in Europa, die ihre Sicherheit mit dem ISO 27001-Zertifikat nachgewiesen haben und zugleich PCI-zertifizierter Netzbetreiber sind. Gerade für Banken stellt dies ein wichtiges Qualitätsmerkmal dar.

Ralf Gladis, Computop-Gründer und CEO zur ISO 27001-Zertifizierung: „Der Entschluss, die ISO 27001 umzusetzen, folgt dem Leitgedanken der Payment People: Customized Payment. Kunden und White Label-Partner erhalten individuelle Lösungen – Qualität und Services Made in Germany. Unser Management der Informationssicherheit nach ISO 27001 setzt hier an und unterstreicht damit das Customized Payment bei Computop.“

Norman Krieghoff, Head of IT betont: „Die Maßnahmen im Rahmen der ISO 27001-Zertifizierung bei Computop reduzieren für Kunden den Aufwand bei Sicherheitsprüfungen und erhöhen die Datensicherheit. Damit setzt Computop neue Sicherheits- und Qualitätsstandards im Payment-Sektor.“

Weitere Informationen zu den Zertifizierungen von Computop: https://computop.com/zertifizierungen

Downloads
ISO 27001-Zertifikat

Computop ist ISO 27001-zertifiziert

  • Bildgröße595 X 842
  • Dateigröße0.3179mb
  • Format.pdf
  • Copyright-
Über Computop

Als Payment Service Provider (PSP) der ersten Stunde bietet Computop seinen Kunden weltweit lokale und innovative Omnichannel-Lösungen für Zahlungsverkehr und Betrugsprävention. Die eigenentwickelte Zahlungsplattform Computop Paygate ermöglicht nahtlos integrierte Bezahlprozesse im E-Commerce, am POS und auf mobilen Geräten. Händler und Dienstleister können für alle Länder der Welt frei wählen, welche der 350 lokalen und internationalen Zahlarten zum Einsatz kommen sollen. Technologien wie biometrische Authentifizierung und selbstlernende Algorithmen verbessern Sicherheit und Komfort für Händler wie für Endverbraucher.

Der Global Player Computop, mit Hauptsitz in Deutschland und Standorten in China, England und USA, betreut seit über 20 Jahren zahlreiche internationale Unternehmen aus den Branchen Dienstleistungen, Handel, Mobility, Gaming und Reise. Dazu gehören weltweit agierende Marken wie Amway, C&A, Fossil, die gesamte Otto Group, Sixt, Swarovski oder Wargaming. Darüber hinaus stellt Computop sein Zahlungssystem Banken und Finanzdienstleistern als White Label-Lösung zur Verfügung. insgesamt wickelt das zertifiziert klimaneutrale Unternehmen jährlich Transaktionen im Wert von 35 Milliarden US-Dollar in 127 Währungen ab. Mit seinen individuellen und sicheren Lösungen gestaltet Computop die Zukunft des internationalen Zahlungsverkehrs maßgeblich mit.

Pressekontakt

Henning Brandt
Head of Communication 

0951-98 009 8257
henning.brandt@computop.com
W computop.com